Tagesablauf

Die Nachmittagsbetreuung beginnt um 12:50 Uhr mit einer Übergabe. Im Rahmen der Übergabe besprechen LehrerInnen und PadagogInnen der Nachmittagsbetreuung zusammen mit den Kindern in einem Sitzkreis, besondere Ereignisse vom Vormittag, die auch für den Nachmittag von Relevanz sind. Anschließend wird der weitere Ablauf für den Nachmittag besprochen. Da der Nachmittag nicht für alle Kinder den gleichen Verlauf nimmt, wird u. a. thematisiert, welches Kind zu welcher Uhrzeit ein besonderes Angebot wahrnimmt und welche Aufgaben für die Lernzeit vorgesehen sind.

Der nachfolgenden Tabelle können Sie die grundsätzliche Struktur des Nachmittages entnehmen:

UhrzeitVorschule, 1. und 2. Klasse
12.50 – 13.00 UhrÜbergabe
  
13.15 – 13.45 UhrMittagessen
13.45 – 14.10 UhrKurze Spielzeit
14.15 – 15.00 UhrLernzeit oder Angebote
15.00 – 15.30 UhrSpielzeit oder Angebote
15.30 – 16.00 UhrTeestunde
16.00 UhrEnde der Betreuungszeit
16.00 – 18.00 UhrSpätbetreuung
Uhrzeit3. und 4. Klasse
12.50 – 13.00 UhrÜbergabe
13.00 – 13.45 UhrLernzeit oder Angebote
13.50 – 14.15 UhrMittagessen
Ab 14.15 UhrSpielzeit oder Angebote
15.30 – 16.00 UhrTeestunde
16.00 UhrEnde der Betreuungszeit
16.00 – 18.00 UhrSpätbetreuung

Falls Sie interessiert sind, Ihr Kind/Ihre Kinder für die Nachmichmittagsbetreuung anzumelden, wenden Sie sich bitte an das Schulbüro, an die Leitung oder an die PädagogInnen der Nachmittagsbetreuung.