Anstehende Veranstaltungen

Bereits zum dritten Mal lädt das Lesefest Seiteneinsteiger gemeinsam mit der Joachim Herz Stiftung ausgewählte Schulen zur „Kleinsten Lesung Hamburgs“ ein! Die Schule Röthmoorweg ist dieses Mal dabei! Nur jeweils eine Handvoll Schüler passen durch die Schiebetür in den Seiteneinsteiger-Bus, der während der Festivalwoche über fünfzehn Schulhöfe in fünf verschiedenen Stadtteilen tourt. An Bord erwartet die Schülerinnen und Schüler eine echte  Autorin. Seiteneinsteigers „Kleinste Lesung“ schenkt den Schülerinnen und Schülern ein Literaturerlebnis der exklusivsten Art. In der Mini-Gruppe im Minibus, Knie an Knie mit den Textproduzenten macht Zuhören Spaß und fällt Nachfragen leicht!

Zu Gast am Röthmoorweg die Autorin Uticha Marmon
Sie liest aus ihrem Buch „Mein Freund Salim“ (2015)
Obwohl Hannes und seine Schwester Tammi nicht immer ein Herz und eine Seele sind, halten die Geschwister zusammen, wenn es darauf ankommt. Zum Beispiel wenn der Vogeljunge plötzlich in ihrem Leben auftaucht und alles durcheinanderwirbelt. Salim heißt er und spricht kein einziges Wort Deutsch, denn er kommt aus Syrien. Aber das ist Hannes und Tammi egal, denn für sie steht fest: Freunde müssen nicht dieselbe Sprache sprechen, um einander verstehen zu können.

Empfohlene Altersgruppe: Klasse 3 und 4

10. Oktober 2016

„Die kleinste Lesung“ kommt zu Besuch!

Bereits zum dritten Mal lädt das Lesefest Seiteneinsteiger gemeinsam mit der Joachim Herz Stiftung ausgewählte Schulen zur „Kleinsten Lesung Hamburgs“ ein! Die Schule Röthmoorweg ist dieses […]